artifex-dac

Modular erweiterbarer DA-Wandler

artifex-dac ist ein vorkonfigurierter DA-Wandler, basierend auf unserem Modulsystem artif(l)ex. Die Grundausstattung ist passend für Anwendungsfälle gewählt, bei denen der DA-Wandler im Verbund mit einem existierenden Vor- oder Vollverstärker eingesetzt werden soll.

Optional erhältlich sind bis zu zwei weitere Digitaleingänge in wählbaren Formaten, insbesondere auch ein ausgeklügeltes USB-Modul für die direkte Anbindung an Computer oder Digital-Streamer mit USB-Ausgang. Ein späteres Upgrade auf die „arfi-Referenz-DAC-Topologie“ des artifex-dac „reference“ ist ebenso möglich.

Ausstattung:

  • arfi-DAC-Topologie (4 Wandlersignale generieren das Stereosignal per Übertrager-I/V-Stufe, Ausgangsverstärker mit zwei schaltbaren Ausgangspegeln, Ausgangsübertrager, Ausgänge XLR und Cinch)
  • 2 Digitaleingänge nach Wahl (AES/EBU, BNC, Cinch, Toslink oder „arfi-optical“)
  • 2 weitere Modulplätze für weitere Digitaleingänge                                                                                                              

Optionen:

  • USB-Eingangsmodul (intern komplett gekapselt und per „arfi-optical“ Lichtleiterstrecke galvanisch perfekt entkoppelt an die Audioverarbeitung angebunden)
  • Digital-Eingangsmodul (AES/EBU, BNC, Cinch, Toslink oder „arfi-optical“)
  • Upgrade artifex-dac auf artifex-dac „reference“

artifex-dac wird in Einzelserienfertigung gebaut. Das heißt, alle Module werden zwar in Serienproduktion nach unseren üblichen hohen Qualitätsstandards wie bei den bisherigen 2-Kanal-Geräten gefertigt. Jede Einheit ist jedoch eine individuelle Anfertigung für den jeweiligen Kunden. Dadurch sind viele Sonderlösungen nach Kundenwunsch möglich. Sprechen Sie mit uns über ein individuelles Angebot nach Ihren Wünschen.

Dieser Artikel wird kundenspezifisch angefertigt. 

Cart Item Removed. Undo
  • No products in the cart.